16 November 2019

Gedenk-Kulturen – Vom Umgang mit den Kriegstoten

Gedenk-Kulturen – Vom Umgang mit den Kriegstoten Vortrag mit Diskusion. In der Erde unserer Heimat liegen auch sieben Dekaden nach Kriegsende ungeborgene, unbestattete Kriegstote. Daneben gibt es seit sieben Jahrzehnten Soldatenfriedhöfe beider Seiten, die zu unterschiedlichen Zeiten recht unterschiedlich gesehen werden. Wie sieht das nun für den Betrachter aus dem Ausland aus? Was sagt es über [...]

21 September 2019

Schlachtfeldtführung

Schlachtfeldführung Unsere Schlachtfeldführung bietet einen detailreichen Blick auf die schweren Kämpfe im Oderbruch von Januar bis April 1945. Erleben Sie eine Zeitreise quer über das gesamte Schlachtfeld des Kampfes um die Seelower Höhen! Die geführte Tagestour verläuft vom Ufer der Oder bis auf den Kamm der Seelower Höhen. An den originalen Schauplätzen zeigen wir den [...]

14 September 2019

Der lange Arm des Todes

Im Boden der Tod / Der lange Arm des Todes Auch 74 Jahre nach dem Ende des Krieges vergeht kaum ein Monat ohne eine Meldung zum Fund von Kriegsmunition. Von den Hinterlassenschaften der größten Schlacht auf deutschem Boden geht noch immer eine große Gefahr für Leib und Leben aus. Angehörige der Kampfmittelbeseitigung des Landes Brandenburgs bieten [...]

11 Mai 2019

Thementag U Boot

Keine Blume ziehrt die Stelle ...- der U-Boot Krieg Thementag zum U-Bootkrieg mit einem Zeitzeugen Wie sieht ein Krieg aus, der meist im Verborgenen geschieht und von dem keine Spuren bleiben? Seine Erlebnisse als U-Bootfahrer schildert uns ein Überlebender, der Veteran Gerhard Rynkowski. Am Ort einer der größten Landschlachten richten wir unseren Blick auf eine der [...]

This Is A Custom Widget

This Sliding Bar can be switched on or off in theme options, and can take any widget you throw at it or even fill it with your custom HTML Code. Its perfect for grabbing the attention of your viewers. Choose between 1, 2, 3 or 4 columns, set the background color, widget divider color, activate transparency, a top border or fully disable it on desktop and mobile.
GermanEnglish